Lieber Gast der EisStadthalle !

Ab 19.Mai ist die EisStadthalle wieder für jeden zugänglich!

Jeder muss einen Nachweis „einer geringen epidemiologischen Gefahr“ vorlegen können.

d.h. jeder der aufs Eis will muss entweder:

  • einen negativen Antigentest (nicht älter als 48 Stunden)
  • einen negativen PCR Test (nicht älter als 72 Stunden)
  • eine ärztliche Bestätigung oder einen Nachweis (Absonderungsbescheid) einer überstandenen Infektion (nicht älter als 6 Monate)
  • einen Nachweis über neutralisierende Antikörper (nicht älter als 3 Monate)
  • einen Nachweis über die Erstimpfung ab dem 22.Tag (nicht länger als 3 Monate zurückliegend)
  • einen Nachweis über die Zweitimpfung (gültig 9 Monate ab 1.Impfung)
  • einen Testpass („Covid Ninja“) von der Schule (letzte Testung nicht älter als 48 Stunden)

vorlegen können

kurz gesagt: Gesund, Genesen oder Geimpft sein

Kinder unter 6 Jahre brauchen keinen Testnachweis

Auch sind wir zum Zweck der Kontaktpersonennachverfolgung verpflichtet den Namen und die

Telefonnummer/E-Mail Adresse von jedem zu erheben der die EisStadthalle betritt.

Wir freuen Uns auf Ihren Besuch !

Bitte beachten Sie die Verhaltens- und Hygieneregeln

Diese Webseite oder in die Webseite integrierte 3. Anbieter-Tools verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Wenn sie auf der Seite weiter surfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu Informationen